Food

Kürbis Risotto

15. Oktober 2022
Einfache Kürbis Risotto Rezept - Kürbis Rezept - Hokkaido Rezept - Schnelles Rezept - Reis - Kürbis

Endlich wieder Kürbissaison! Für alle Kürbisliebhaber gibt es jetzt ein weiteres meiner Lieblingsrezepte. Dieses Kürbis Risotto ist schnell zubereitet und kommt ganz ohne Alkohol aus. Es gelingt immer und schmeckt himmlisch.

Was gibt es Besseres im Herbst als eine leckere Mahlzeit mit Kürbis. Der Hokkaido Kürbis welcher in diesem Rezept verwendet wird, ist sehr geschmackvoll und man kann viele verschiedene Gerichte daraus zaubern. Neben meiner schnellen Kürbiscremesuppe habe ich jetzt dieses weitere Kürbisrezept für euch kreiert.

 

Kürbis Risotto

Risotto ist ein beliebtes Gericht, einfach und schnell zubereitet kommt es bei uns oft auf den Tisch. Im Herbst jedoch darf der Kürbis darin nicht fehlen. Diesen Kürbis Risotto kommt ganz ohne Alkohol aus und ist somit auch für Kinder geeignet. Neben dem Kürbis sorgen ausgewählte Kräuter in diesem Risotto für eine Geschmacksexplosion. Mit nur wenigen Zutaten kannst auch du dieses leckere Gericht auf den Tisch zaubern.

Einfache Kürbis Risotto Rezept - Kürbis Rezept - Hokkaido Rezept - Schnelles Rezept - Reis - Kürbis

Zutaten (4 Portionen)

  • 600 g Hokkaido Kürbis
  • 1,5 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kokosöl
  • 250 g Rundkornreis
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 70 g Parmesan
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Als Erstes wird die Gemüsebrühe zubereitet. Während diese vor sich hin köchelt, wird der Hokkaido Kürbis gewaschen, mit einem scharfen Messer halbiert und die Kerne entfernt. Jetzt wird der Kürbis geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten.

Danach werden die Zwiebeln und der Knoblauch in feine Stücke geschnitten. Im Anschluss werden die Zwiebeln in einem großen Topf mit 2 EL Kokosöl angebraten. Jetzt kommt der Knoblauch und der Kürbis dazu und wird noch kurz mitgebraten.

Anschließend kommt der Reis in den Topf und wird auch noch kurz mit angeschwitzt. Das Ganze wird jetzt mit einem Teil der Gemüsebrühe aufgegossen. Jetzt kommen die Gewürze dazu, 1 TL Thymian und 1 TL Rosmarin. Auf mittlerer Stufe köchelt das Risotto jetzt vor sich hin und muss regelmäßig umgerührt und mit der weiteren Gemüsebrühe aufgegossen werden.

Wenn der Reis die komplette Flüssigkeit aufgesogen hat und durchgekocht ist, wird das Risotto von der Herdplatte geschoben und der Parmesan untergehoben. Jetzt wird das Ganze nur noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Nach dem Anrichten kann das Risotto noch mit etwas Thymian oder wahlweise mit Kürbiskernen garniert werden. – FERTIG.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Einfache Kürbis Risotto Rezept - Kürbis Rezept - Hokkaido Rezept - Schnelles Rezept - Reis - KürbisEinfache Kürbis Risotto Rezept - Kürbis Rezept - Hokkaido Rezept - Schnelles Rezept - Reis - KürbisEinfache Kürbis Risotto Rezept - Kürbis Rezept - Hokkaido Rezept - Schnelles Rezept - Reis - Kürbis


Werbung



You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.