Travel USA

Westküste USA Rundreise: Teil 9 Grand Canyon

10. September 2017

Der Grand Canyon, eines der größten Naturwunder der Erde, beeindruckend und absolut faszinierend. Den Grand Canyon zu bestaunen und zu erleben ist auf  viele unterschiedliche Arten möglich. Ob mit dem Hubschrauber, mit einem Boot oder eine Wanderung in den Canyon, vieles ist möglich.

Grand Canyon

Der Grand Canyon liegt in Arizona und ist etwa 450 km lang, zwischen 6 und 30 km breit und bis zu 1800 m tief. Gigantische Ausmaße die man erst realisiert, wenn man davor am Plateau steht. Vor über 3000 Jahren besiedelten Indianer dieses Gebiet und auch heute leben noch einige Indianer im Canyon. Zahlreichen Untersuchungen zufolge kann man sagen, dass der Canyon zwischen 5 bis 6 Millionen Jahre alt ist und durch die Erosionskraft des Colorado Rivers entstanden ist. Mehr über die Geologie des Grand Canyon erfährst du hier auf Wikipedia.

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

 

Hubschrauber Flug über dem Grand Canyon

Der Grand Canyon ist für mich bis heute das atemberaubendste und faszinierendste Naturwunder, das ich je gesehen habe. Der Tag am Grand Canyon wird mir für immer in Erinnerung bleiben, denn wir haben uns an diesem Tag spontan für einen Hubschrauber Flug über den Canyon entschieden. Ich bin bis heute froh, dies gewagt zu haben, denn es zählt zu den schönsten und beeindruckendsten Momenten meines Lebens.

Ich hatte das Glück und durfte meinen Flug mit dem Piloten im Cockpit verbringen und hatte somit die beste Sicht. Beim Start des Fluges hatte ich keine Ahnung was mich erwarten wird und auch nicht dass mich das, was ich gleich sehen werde, so aus den Socken hauen wird, dass es für mich zu dem schönsten Moment dieser Reise werden und es sogar auf die Liste der schönsten Erlebnisse meines Lebens kommen wird.

Ich kann mit meinen Worten nicht einmal annähernd widerspiegeln was ich in diesem Moment gefühlt habe, als sich dieser riesige Canyon vor uns aufgetan hat. Das Gefühl ist einfach unbeschreiblich und auch die Bilder spiegeln nicht einmal annähernd das wieder, was man dort wirklich zu sehen bekommt. Man kann sehr viel mit Bildern einfangen, aber eben nicht alles. Der Grand Canyon ist da definitiv ein gutes Beispiel. Ich habe mir vor unserer Reise unzählige Bilder und Berichte angesehen, es dann aber selbst zu erleben ist doch etwas ganz anderes.

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Westküste Rundreise - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

 

Grand Canyon Nationalpark

Unbeschreiblich schön und  gigantisch liegt der Canyon einen zu Füßen. Der größte Teil des Canyons liegt im Grand Canyon Nationalpark, wo man sich tagelang aufhalten könnte und es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Wir haben uns für eine Wanderung am Südrand des Canyons entschieden. Schwindelfrei sollte man hier auf jeden Fall sein, denn die Wege sind teilweise nicht mal einen halben Meter breit und zum Abgrund hin nicht gesichert.

Pendelbusse fahren den ganzen Tag zwischen den einzelnen Stationen und Aussichtspunkten hin und her, da die Entfernungen doch gigantisch sind. Es ist auch möglich, einen 34 km langen Fußmarsch vom Grand Canyon Village am Südrand, bis zum Bright Angel Point am Nordrand zurückzulegen. Für besonders sportliche Besucher ist es auch möglich eine Wanderung in den Canyon zu starten, für Übernachtungen innerhalb des Canyons braucht man allerdings eine Genehmigung. Solche Wanderungen werden strengstens von den Park Rangern überwacht. Bootstouren im Canyon sind auch möglich, dauern in der Regel aber um die drei Tage. Auch Fans von Wildwasserrafting kommen hier voll auf ihre Kosten.

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Grand Canyon Hubschrauber Flug - Südrand - Roadtrip - USA Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travelblog

Der Grand Canyon Nationalpark ist ein Paradies, in dem man sich auch wirklich mehrere Tage aufhalten kann und einem trotzdem nie langweilig wird. Es gibt sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten den Canyon zu bestaunen und ich kann es jeden wirklich nur ans Herz legen, sich dort einen Hubschrauber Flug zu gönnen. Es ist eine unglaubliche Erfahrung, die man nie wieder vergisst.

Hattest du auch schon die Möglichkeit den Grand Canyon zu bestaunen? Ich würde mich freuen, wenn du mir über deine schönsten Reise Erlebnisse berichtest! 


Weitere Beiträge meiner USA Westküsten Rundreise findet ihr hier:
Las Vegas
Death Valley
Yosemite Nationalpark
San Francisco
Monterey und 17-Mile Drive
Santa Barbara bis Santa Monica
Los Angeles und Hollywood
Calico Ghosttown und Seligman

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply Jürgen23. September 2017 at 16:03

    Tolle Fotos

  • Reply laura15. September 2017 at 17:54

    unglaubliche bilder! ich möchte nächstes jahr als au pair nach amerika und den grand canyon auf jeden fall auch bestaunen können!

    liebste grüße, laura von
    http://dthreeasixyfives.blogspot.de

    • Reply Tamara16. September 2017 at 11:02

      Dankeschön 🙂
      Oh wie schön.
      Das wird bestimmt ein ganz tolles Erlebnis. 🙂

  • Reply Priscilla14. September 2017 at 0:23

    Wow so schön, ich will nächstes Jahr unbedingt in die USA.

    Liebe Grüsse
    Priscilla von The chic advocate

    • Reply Tamara14. September 2017 at 13:48

      Dankeschön 🙂
      Dann wünsche ich dir jetzt schon mal viel Spaß. 🙂

  • Reply Miss Classy12. September 2017 at 19:43

    Ich war damals auch total fasziniert vom Grand Canyon. Ist schon ein Wahnsinn was die Natur hier geschaffen hat. Ich kann mich den anderen nur anschließen. WOW! Deine Bilder sind wirklich beeindruckend. Da bekomm ich sofort wieder Fernweh.
    Liebe Grüße
    Doris
    http://www.miss-classy.com

    • Reply Tamara13. September 2017 at 13:05

      Dankeschön liebe Doris 🙂
      Ich glaube jeder der davor steht ist einfach nur geflasht. 🙂
      Ich bin zwar erst wieder zurück gekommen von meiner letzten Reise, aber ich könnte auch schon wieder los. 😀

  • Reply Patty12. September 2017 at 16:09

    Ich bin immer wieder begeistert wenn ich Bilder vom Grand Canyon sehe. Das muss wirklich ein unbeschreibliches Gefühl sein vor diesen riesigen Schluchten zu stehen ! Tolle Bilder !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    • Reply Tamara13. September 2017 at 13:02

      Dankeschön liebe Patty 🙂
      Es ist wirklich ein unbeschreibliches Gefühl und ich kann dir sagen, diese Bilder bringen die tatsächliche Weite nicht einmal annähernd rüber.
      Wenn man dann wirklich davor steht ist man einfach nur erstaunt. 🙂

  • Reply Tina12. September 2017 at 14:26

    OMG was für unglaublich tolle Bilder – diese Aussicht vergisst man bestimmt nicht so schnell!! :O
    Zum Grand Canyon möchte ich auch unbedingt einmal ♥

    xxx
    TIna

    http://styleappetite.com

    • Reply Tamara13. September 2017 at 13:01

      Dankeschön liebe Tina 🙂
      Der Grand Canyon ist wirklich unvergesslich.
      Ich hoffe du schaffst es auch mal dorthin um diese traumhafte Aussicht genießen zu können. 🙂
      xxx

  • Reply Maria11. September 2017 at 16:17

    Wow! Die Bilder sind der Hammer!! So ein Hubschrauberrundflug über den Grand Canyon stelle ich mir aber auch atemberaubend schön vor. Ich hoffe, ich komme auch irgendwann einmal in den Genuss. Danke für die tollen Eindrücke Tamara! <3

    Liebe Grüße,
    Maria

    • Reply Tamara11. September 2017 at 22:06

      Dankeschön liebe Maria 🙂
      Wenn du mal an die Westküste der USA reisen solltest, dann lass dir den Helikopterflug bloß nicht entgehen. 😀

  • Reply Bernd11. September 2017 at 15:42

    Wow! Die Aufnahmen sind einfach der Wahnsinn!
    So stellt man es sich auch durch die ganzen alten Western vor! 🙂

    Wünsche dir eine wunderschöne Woche!
    Bernd – styleandfitness.de

    • Reply Tamara11. September 2017 at 22:04

      Dankeschön lieber Bernd 🙂

  • Reply ceyourgoals by Celine11. September 2017 at 14:40

    Ein Helikopterflug über dem Grand Canyon, das steht bei mir sehr weit oben! Die Bilder sehen unglaublich schön aus!
    Ich klicke mich direkt mal durch deine anderen Beiträge 🙂
    Alles Liebe,
    Celine

    http://ceyourgoals.com

    • Reply Tamara11. September 2017 at 22:03

      Dankeschön liebe Celine 🙂
      Den Helikopterflug über den Canyon solltest du dir wirklich nicht entgehen lassen. 😉

  • Reply Amely Rose11. September 2017 at 14:35

    Du übertriffst dich jedes Mal aufs neue.
    bisher die 8 Teile deiner Rundreise fand ich so wundervoll aber dieses Mal – wow.
    So schöne Bilder. Und jedes Mal einfach nur Fernweh pur 😀

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Reply Tamara11. September 2017 at 22:02

      Dankeschön liebe Amely Rose für deine Worte. 🙂

  • Reply Simone11. September 2017 at 13:40

    Der Grand Canyon ist schon etwas sehr gigantisches! Gewaltig was die Natur erschaffen hat. Ich bin da gewandert und habe tolle Erinnerungen, war zwar etwas heiss, aber eindrücklich. Du hast traumhafte Fotos gemacht! Ein Helikopterflug ist natürlich das Highlight und glaube dir sofort, dass dies eines der schönsten Erlebnisse war. Hab eine wundervolle Woche liebe Tamara

    xx Simone
    Little Glittery Box
    Instagram: littleglitterybox

    • Reply Tamara11. September 2017 at 22:01

      Oh wie schön.
      Es ist wirklich gigantisch zu was die Natur fähig ist. 🙂
      Ich bin so unheimlich froh darüber, dass der Grand Canyon einer unserer Stopps war.
      Jeder sollte die Chance haben dieses Naturwunder zu bestaunen. 🙂
      Ich wünsche dir auch eine wundervolle Woche!
      xx

  • Reply Julia11. September 2017 at 12:52

    Der Grand Canyon schaut unglaublich aus! Ich war leider noch nie dort, aber Amerika steht ganz oben auf meiner Liste 🙂

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir!

    Liebe Grüße, Julia
    http://www.lightitup-blog.de
    Instagram | Facebook

    • Reply Tamara11. September 2017 at 21:55

      Dankeschön liebe Julia 🙂
      Der Grand Canyon ist wirklich unglaublich.
      Die Bilder drücken nicht einmal annähernd das aus, was man sieht, wenn man selbst davor steht. 🙂
      Ich wünsche dir auch einen schönen Wochenstart!

  • Reply Sinah Notheisen11. September 2017 at 10:06

    Ooh wow ! *.* Wie beeindruckend. Allein diese Aufnahmen. Kann mir nicht vorstellen wie es dann noch atemberaubender sein muss, dort zu sein.

    Hab einen schönen und entspannten Start in die neue Woche meine Liebe 🙂

    Liebste Grüße
    Sinah

    • Reply Tamara11. September 2017 at 11:09

      Dankeschön liebe Sinah 🙂
      Es ist einfach unbeschreiblich… man muss es selbst erleben. 🙂
      Ich wünsche dir auch einen schönen Start in die neue Woche!

  • Reply shadownlight10. September 2017 at 16:06

    Wow das ist ja so beeindruckend!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir!

    • Reply Tamara10. September 2017 at 17:30

      Dankeschön 🙂
      Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag!

  • Reply Mel10. September 2017 at 15:49

    Ich habe 2014 das letzte mal die Westküste der USA besucht und
    bekomme sofort wieder Lust wegzufliegen. Wunderbare Bilder hast du gemacht !
    Liebe Grüße Mel von http://www.smajlispassion.de

    • Reply Tamara10. September 2017 at 16:04

      Dankeschön liebe Mel 🙂
      Ich bin ja heute erst von Sri Lanka zurück gekommen, aber sonst geht es mir auch immer so, wenn ich Reisebeiträge lese. 😀

  • Reply L♥ebe was ist10. September 2017 at 11:11

    meine liebe Tamara,
    ich glaube das ist nun mein absoluter Lieblingsteil deines Westküsten-Travel Diaries! keine Frage, ich liebe die Lifestyle-Perspektive rund um Las Vegas und Hollywood, aber der Ausblick von so einem Naturereignis ist einfach gigantisch und einmalig. den Grand Canyon würde ich zu gerne selber noch sehen 🙂

    happy sunday meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    • Reply Tamara10. September 2017 at 14:54

      Dankeschön liebe Tina 🙂
      Freut mich sehr, dass dir dieser Beitrag so gut gefällt. 🙂
      Happy Sunday!

  • Reply Carrie10. September 2017 at 10:52

    Wow das sind ja unglaublich tolle Aufnahmen. Ich war auch schon dort, einen Hubschrauberrundflug hab ich bisher nur über die Iguazúwasserfälle gemacht!
    https://carrieslifestyle.com

    • Reply Tamara10. September 2017 at 14:50

      Dankeschön liebe Carrie 🙂
      Ein Hubschrauberflug über die Iguazúwasserfälle hört sich auch gut an. 🙂

    Leave a Reply