Karibik Travel

GRENADA Travel Guide

4. Februar 2018

Eine kleine Insel mit großartigem Charme. Die Gewürzinsel Grenada in der Karibik gehört zu den Kleinen Antillen und überzeugt mit den herrlichsten Stränden. Türkisblaues Wasser, traumhafte Sandstrände und unberührte Natur gilt es, zu entdecken.

Nach Grenada führte es uns während unserer Karibik Kreuzfahrt. Einige Inseln der südlichen Antillen standen am Programm und unseren ersten Stopp hatten wir auf der Insel Grenada in der Hauptstadt St. George´s. Auf der Insel mit den wunderschönen Traumstränden haben wir bei einer Inselrundfahrt den Tag verbracht. In diesem Beitrag möchte ich euch ein wenig Wissenswertes über die Insel erzählen und euch zu den schönsten Stränden dieser Insel mitnehmen.

 

Anreise: Mit dem Kreuzfahrtschiff von Santo Domingo (Dominikanische Republik)
Aufenthalt: 1 Tag

 

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

 

Fakten über Grenada

Grenada ist ein Inselstaat und gehört zu den Kleinen Antillen. Die Insel liegt zwischen dem Karibischen- und dem Atlantischen Ozean, etwa 200 km nordöstlich der Küste von Venezuela. Christoph Kolumbus entdeckte 1498 die grüne Insel und nannte sie erst Concepción. Den Namen änderte er später in Grenada, zu Ehren der andalusischen Stadt Grenada. Grenada ist vulkanischen Ursprungs und das Innere der Insel ist sehr bergig. Ein fruchtbares Land, das für seine Gewürze bekannt ist.

Grenada zählt ca. 100.000 Einwohner, wovon ca. 95 % der Einwohner von Afrikanern abstammen. Welche in der Kolonialzeit von Europäern zur Sklavenarbeit auf die Insel verschleppt wurden. Die Amtssprache der Insel ist Englisch und ein kleiner Teil der Bevölkerung spricht das Antillen Kreolisch. Sehr viele junge Menschen, die auf Grenada geboren wurden, verlassen die Insel, so leben nur noch ca. ein Drittel der auf Grenada geborenen Menschen auf der Insel.

Ein schlimmer Schlag traf Grenada am 7. September 2004, als Hurrikan Ivan über die Insel raste und 90 % der Gebäude zerstörte. Bereits 2005 folgte dann Hurrikan Emily. Inzwischen hat sich die Insel in weiten Teilen zum Glück von der Katastrophe erholt und auch der Tourismus ist wieder voll im Gange. Der Tourismus ist die Haupteinnahmequelle auf der Insel und es gibt eine große Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen. Der Großteil des Tourismus konzentriert sich auf den Südwesten der Insel rund um St. George´s. Seit dem Bau eines großen Piers laufen dort täglich Kreuzfahrschiffe den Hafen an.

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

 

Wann ist die beste Reisezeit?

Das vorherrschende Klima auf Grenada ist tropisch. Die Durchschnittstemperatur liegt das ganze Jahr über bei rund 27 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen lieben bei 30 Grad, nachts kann die Temperatur auf bis zu 23 Grad sinken. Die höchsten Temperaturen erwartet man in den Monaten Juni bis August. Kühler wird es im November bis Februar. Die Trockenzeit dauert von Januar bis Mai. Die Regenzeit fällt in die Monate Juni bis Dezember. In der Regenzeit besteht auch die Gefahr von tropischen Wirbelstürmen, da Grenada im Hurrikan Gürtel liegt, ist die Insel besonders gefährdet. Die beste Reisezeit ist auf jeden Fall von Januar bis Mai. Natürlich kann es auch in diesen Monaten Regnen, doch diese Niederschläge halten sich in Grenzen und sind meist innerhalb einer Stunde wieder vorbei.

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

 

Die Unterkunft

Da wir mit dem Kreuzfahrtschiff angereist sind und die Nacht auch wieder auf diesem verbracht haben, mussten wir uns keine Gedanken um die Unterkunft machen. Es gibt jedoch, eine riesen Auswahl an schönen Hotels. Vom Boutique Hotel bis zum Luxus Resort ist alles zu haben. So ist wirklich für jeden Geldbeutel das Richtige dabei.

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

 

Sehenswertes

Zu sehen gibt es auf Grenada wahnsinnig schöne Strände. Der 3 km lange Grand Anse Beach zählt zu den schönsten Stränden weltweit. Auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Es ist möglich zahlreiche Ausflüge bereits im Voraus zu buchen. Dies ist jedoch nicht notwendig, denn kaum betritt man diese wunderschöne Insel, ist man auch schon von unzähligen Reiseanbietern umgeben. Wir hatten uns dafür entschieden keinen Ausflug im Voraus zu buchen, sondern uns an Ort und Stelle einen Fahrer zu mieten, der uns um die Insel fahren und uns die schönsten Plätzchen der Insel zeigen sollte. Wir haben einen Gewürzmarkt besucht und sind anschließend an den Grand Anse Beach gefahren. Dies war definitiv das Highlight und wir haben den restlichen Tag dort verbracht!

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Grenada Travel Guide - Kreuzfahrt in der Karibik - Kleine Antillen - Karibik Kreuzfahrt - Tipps und Wissenswertes für deine Reise - Urlaub in der Karibik - Karibik Urlaub - Grenada entdecken - Reisen - Urlaub - Reisebericht -  Fashionladyloves by Tamara Wagner - Travel Blog - Reise Blog

Im Landesinneren gibt es die Seven Sister Falls, wo man ein herrliches Naturbadevergnügen mitten im Regenwald genießen kann. Wir hatten uns allerdings dafür entschieden den Tag am Strand ausklingen zu lassen und die Wasserfälle daher nicht besucht. Nachts führte uns die Reise dann weiter nach Barbados. Was es dort zu sehen gibt und was wir erlebt haben, erfährt ihr im nächsten Travel Beitrag.

The OCEAN stirs the heart, inspires the imagination and brings eternal joy to the soul.

 

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Luana Niedermoser 6. Februar 2018 at 22:21

    Sonne und Strand…. jetzt habe ich auch Fernweh bekommen.
    Von Grenada hört man selten was, aber es ist wunderschön und sicher sehenswert!

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

    • Reply Tamara 8. Februar 2018 at 8:08

      Ja, Grenada ist auf jeden Fall einen Besuch wert. 😉
      xxxx

  • Reply Kristina Dinges 6. Februar 2018 at 16:45

    Was für traumhaft schöne Bilder. Da bekomme ich ja sofort wieder Fernweh. Es hört sich so schön idyllisch an.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 17:38

      Dankeschön liebe Kristina!
      Oh ja, dieses Wort trifft es ziemlich genau. 🙂

  • Reply Amely Rose 6. Februar 2018 at 14:59

    Ach bei den Bilder bekommt man einfach nur Fernweh pur!
    Und ich würde lieber dort liegen, Sonne, strand und Meer – was will man mehr?
    Danke für die schönen, sommerlichen Eindrücke.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:07

      Sehr gerne liebe Amely Rose 🙂

  • Reply Dorie 5. Februar 2018 at 21:02

    Oh wie schön, da packt mich gleich die Reiselust!
    Liebe Grüße
    Dorie von http://www.thedorie.com

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:06

      Dankeschön liebe Dorie 🙂

  • Reply Nicole 5. Februar 2018 at 14:43

    Quasi befinden wir uns gerade in der besten Reisezeit…dann sollt ich eigentlich hin oder? WEnn ich deinen Beitrag lese, bekomm ich jedenfalls Lust darauf. Ich beneid dich, für deine Reisen. So tolle Berichte immer….
    Alles Liebe
    Nicole

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:06

      Ja dann ab in den Flieger liebe Nicole! 🙂
      Ich würd mich sogar opfern und nochmal mitkommen. 😀

  • Reply S.Mirli 5. Februar 2018 at 11:46

    Liebe Tamara, das tut wirklich fast schon beim Anschauen weh, ich hab soooo unglaubliches Fernweh momentan. Die Bilder sind traumhaft schön, dieses Blau. Ich möchte auch unbedingt einmal eine Karibikkreuzfahrt machen, da bekommt man einfach in kurzer Zeit am meisten zu sehen. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, ganz ganz liebe Grüße, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:05

      Dankeschön liebe Mirli 🙂
      Mir geht es im Moment ganz ähnlich, deswegen schwelge ich zurzeit ganz schön viel in Erinnerungen und seh mir ältere Bilder an. 🙂

  • Reply Shadownlight 4. Februar 2018 at 19:32

    Was für ein traumhafter Strand!
    Liebe Sonntagsgrüße!

  • Reply Katrin 4. Februar 2018 at 19:05

    Oh wow, das sieht wirkich grandios aus, richtig Traumhaft! Danke für die tollen Eindrücke Mäuschen, da bekommt man sofort Wanderlust, möchte sich in den Flieger setzten und sofort los, hab einen feinen Abend!

    Ganz viel Liebe.
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:03

      Dankeschön liebe Katrin 🙂
      Oh ja, so gehts mir im Moment auch …

  • Reply Alena - LOOKSLIKEPERFECT Blog 4. Februar 2018 at 11:24

    wow, wie wunderschön es da ist! Hatte ich bis jetzt noch nie auf dem Schirm, aber da werde ich mich jetzt mal nach guten Angeboten umschauen! Wunderschöner Post, danke für den Tipp <3

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:02

      Dankeschön liebe Alena 🙂

  • Reply L❤ebe was ist 4. Februar 2018 at 9:31

    ohh ich muss zugeben, dass ich Grenada gar nicht so auf dem Schirm hatte! ich wusste z.B. gar nicht, dass das eine Gewürzinsel ist und dass dort so viele Afrikaner leben. deine Eindrücke sind so richtig schön – gerade für uns zuhause gebliebene, die sich so langsam dich nach Sonne und ein bisschen Wärme sehnen 😉

    hab einen schönen Sonntag Liebes und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:01

      Stimmt, Grenada ist nicht das „typische Reiseziel“ und auch noch eher unbekannt.
      Aber dank der traumhaften Strände, auf jeden Fall eine Reise wert! 🙂

  • Reply Carrie 4. Februar 2018 at 9:25

    Oh da wär ich jetzt auch gern. Sonne, Strand & Meer! Klingt super
    http://carrieslifestyle.com

    • Reply Tamara 6. Februar 2018 at 16:00

      Ich komm nochmal mit! 😀

    Leave a Reply