Travel Travel Tipps USA [ Werbung ]

Ab nach Amerika – Infos für die Einreise in die USA

6. Juni 2019
Ab nach Amerika - Infos für die Einreise in die USA - Amerika Einreise - ESTA - Einreisebestimmungen - Reise nach Amerika - Was muss ich bei der Einreise in Amerika beachten - Einreise Amerika - Visum Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Reiseblog - Travelblogger

Du planst eine USA Reise, hast aber noch keine Ahnung davon, was du bei der Einreise in die USA beachten musst? Uns ging es damals genauso und wir wären über ein paar hilfreiche Tipps und Infos im Vorfeld froh gewesen. Aus diesem Grund habe ich hier ein paar Tipps und Infos für die Einreise in die USA zusammengefasst, welche für Personen, die das erste Mal einreisen hilfreich sein können.

 

Infos für die Einreise in die USA

Bevor es in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten geht, muss man sich über einige Dinge im Klaren sein. Da die Einreise in den letzten Jahren verschärft wurde, muss man einiges beachten. Die Einreise in die USA kann ein wenig tricky sein und man hat in der Vergangenheit vielleicht auch schon die ein oder andere Horrorstory darüber gehört. Mit folgenden Infos für die Einreise in die USA bist du auf jeden Fall gut beraten.

 

Diese Voraussetzungen müssen EU-Bürger für eine Einreise in die USA erfüllen:

  • Gültiger, elektronischer Reisepass

  • Reisedauer maximal 90 Tage

  • Rück- oder Weiterflugticket muss vorliegen

  • Esta Reisegenehmigung

Ab nach Amerika - Infos für die Einreise in die USA - Amerika Einreise - ESTA - Einreisebestimmungen - Reise nach Amerika - Was muss ich bei der Einreise in Amerika beachten - Einreise Amerika - Visum Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Reiseblog - Travelblogger

 

Flugbestimmungen/ Reisegepäck/ Handgepäckbestimmungen beachten

Geräte mit leerem Akku dürfen bei Flügen aus Europa nicht mit an Board des Flugzeuges. Sorgt für eine ausreichende Ladung eurer Geräte, auch eine Powerbank kann hier hilfreich sein.

Koffer nicht verschließen! Verschließt eure Koffer nicht mit normalen Schlössern, da das Gepäck häufig von Beamten geöffnet und eingehend kontrolliert wird. Sind Gepäckstücke mit einem normalen Sicherheitsschloss verschlossen, werden diese aufgebrochen, wodurch der Koffer beschädigt werden kann. Wenn euer Gepäckstück kontrolliert wurde, dann findet ihr im Nachhinein einen Zettel mit einem Hinweis darin. Möchtest du trotzdem nicht mit unverschossenem Koffer reisen, kannst du dir das sogenannte TSA Schloss besorgen, welches mit einem Generalschlüssel von den Behörden in den USA geöffnet werden kann. Überprüfe kurz vor deiner Abreise noch einmal die aktuellen Reisegepäckbestimmungen, da diese jederzeit geändert oder verschärft werden können.

 

ESTA-Reisegenehmigung

Dank dem Visa Waiver Programm ist es für Bürger der teilnehmenden Länder möglich, ohne Visum in die USA einzureisen. Um am Visa Waiver Programm teilzunehmen, ist es  notwendig online eine elektronische Reisegenehmigung (ESTA) zu beantragen. Die Reisegenehmigung sollte mindestens 72 Stunden vor der Abreise  beantragt und bezahlt werden. Die Kosten betragen € 29,95 pro Person und müssen sofort nach dem Ausfüllen des Formulars bezahlt werden. Das Formular ist auch auf Deutsch verfügbar und kann somit von jedem problemlos ausgefüllt werden. Sobald das ESTA genehmigt wurde, erhält man per Mail und SMS eine Bestätigung. Diese kann man ausdrucken und mitführen, muss man aber nicht, da alles elektronisch gespeichert ist. Das ESTA ist ab dem Ausstellungsdatum für zwei Jahre gültig und kann bei einer erneuten Einreise in diesem Zeitraum, wieder verwendet werden.

 

Sicherheitskontrolle vor dem Flug in die USA

Die Sicherheitskontrollen bei einer Reise in die USA sind verschärft und um einiges umfangreicher als bei Reisen in andere Länder. Bereits beim Check-In am Abflughafen werden eure Daten mittels APIS an die Behörden in den USA weitergeleitet und überprüft. Bei einigen Reiseveranstaltern oder Fluglinien erhält man im Vorfeld ein Formular welches ihr ausgefüllt beim Check-in mitbringen müsst. Hast du vor, wie wir, in den USA eine Rundreise zu machen, musst du bei diesem Formular die Adresse des ersten Hotels angeben, in welches du einchecken wirst. Außerdem wird beim Check-in auch überprüft, ob du über ein Rück- oder Weiterflug Ticket verfügst.

Bei der Reise in die USA müssen sich alle Reisenden einer Sicherheitsbefragung durch die Fluggesellschaften unterziehen, was zu längeren Wartezeiten führen kann. Dort werden dir Fragen gestellt, wie z.B. Wer hat deinen Koffer gepackt? Hast du für jemanden etwas mit eingepackt? usw. Aufgrund der Wartezeiten bei diesen Befragungen sollte man schon mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafen sein.

 

Einreise in die USA

Im Flugzeug wird eine Zollerklärung ausgegeben welche ausgefüllt werden muss. In diesem Formular werden Fragen zur Einfuhr gestellt.

Nach der Landung in den USA heißt es erstmal Geduld haben. Beamten an den Einreise-Schaltern bestimmen über eure Einreise und die Schlangen vor diesen Schaltern sind meist richtig lang. Ist man dann erstmal an der Reihe, überprüfen die Beamten euren Pass und die elektronische Einreisegenehmigung. Danach werden eure Fingerabdrücke genommen und ein Bild eures Gesichtes gemacht. Jetzt wird der Beamte euch ein paar Fragen zu eurer Reise stellen. Grund der Reise? Aufenthaltsort? Hotel? usw. In manchen Fällen kommt es vor, dass der Beamte eure Social Media Kanäle überprüfen möchte. Freundlichkeit den Beamten gegenüber sollte selbstverständlich sein, denn sie bestimmen darüber, ob du ins Land einreisen darfst oder nicht! Hat der Beamte über deine Einreise bestimmt, bekommst du einen Stempel in deinen Reisepass, mit dem Datum wann du eingereist bist und wann du spätestens wieder ausreisen musst.

Ab nach Amerika - Infos für die Einreise in die USA - Amerika Einreise - ESTA - Einreisebestimmungen - Reise nach Amerika - Was muss ich bei der Einreise in Amerika beachten - Einreise Amerika - Visum Amerika - Fashionladyloves by Tamara Wagner - Reiseblog - Travelblogger

*Sponsored Post
Beitrag enthält Affiliate Links
mehr dazu


Alle Informationen wurden nach bestem Wissen zusammengestellt und ersetzen keine Rechtsberatung. Für die Richtigkeit und Aktualität wird keine Haftung übernommen!

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply melina 17. Juni 2019 at 15:18

    super post! hilft sicher einigen die noch nie dort waren, das kann ja echt so mühsam sein :/

    Alles liebe 🙂 xx

    http://www.melinadulce.com

    • Reply Tamara 18. Juni 2019 at 14:44

      Ja das stimmt. 🙂

  • Reply Milli 10. Juni 2019 at 13:27

    Der Beitrag ist gerade zur Reisesaison wirklich eine große Hilfe. Die Einreise in den USA ist für viele auf jeden Fall eine der großen Hürden in der Reiseplanung bzw. der eigentliche Reise in die USA, eben weil es so viele Horrorgeschichteen darüber gibt. Ich finde , dass du den Ablauf echt gut erklärt hast und man nun gut abschätzen kann, was auf einen zu kommt.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Reply Tamara 11. Juni 2019 at 20:00

      Freut mich sehr wenn mein Beitrag hilfreich ist.
      Dankeschön liebe Milli. 🙂

  • Reply Melanie 9. Juni 2019 at 12:11

    Vielen Dank für die Zusammenfassung, bei mir ist es schon etwas her mit den USA 😉

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Reply Tamara 11. Juni 2019 at 20:00

      Sehr gerne!
      Dann wird es aber mal wieder Zeit… 😉

  • Reply Shadownlight 7. Juni 2019 at 15:56

    Danke für die tollen Tipps!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir!s

    • Reply Tamara 11. Juni 2019 at 19:59

      Freut mich wenn meine Tipps hilfreich sind. 🙂

  • Reply Jimena 7. Juni 2019 at 8:05

    Sehr schöner und hilfreicher Beitrag, vielen Dank für diese tolle Zusammenfassung!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    • Reply Tamara 11. Juni 2019 at 19:59

      Sehr gerne liebe Jimena. 🙂

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.