Nudel-Zucchini-Champignon-Pfanne

Du bist beruflich sehr eingespannt und hast nicht viel Zeit, um frisch zu kochen? Dann bist du hier genau richtig. Die Nudel-Zucchini-Champignon-Pfanne ist superschnell zubereitet, man benötigt nur wenige Zutaten und sie schmeckt wahnsinnig lecker.   Nudel-Zucchini-Champignon-Pfanne Wer beruflich sehr eingespannt ist, weiß bestimmt, wovon ich rede. Sich gesund zu ernähren und frisch zu kochen ist in dieser Situation nicht gerade einfach. Oft gibt es nur kurze Pausen oder man kommt abends spät nach Hause und hat nicht die Lust noch ewig in der Küche zu stehen. Frisch zu kochen erfordert meist sehr viel Zeit, aus diesem Grund, bin ich immer wieder auf der Suche nach Gerichten, die nicht allzu aufwendig sind. Die Nudel-Zucchini-Champignon-Pfanne ist im Moment eines meiner liebsten und schnellsten Gerichte. Wenige Zutaten, die ich meist sowieso zu Hause habe und 15 Minuten freie Zeit, sorgen für ein leckeres und frisches Essen.   Zutaten (2 Portionen) 250 g Nudeln 1 Zwiebel 1 kleine Zucchini 150 g frische Champignons 1 Schuss Cremefine 1 EL Olivenöl Gewürze nach Geschmack   Zubereitung: Als Erstes werden die Nudeln so lange gekocht, bis sie „al dente“, sind.  Inzwischen wird die Zwiebel fein gehackt und die Zucchini in feine Scheiben geschnitten. Auch die Champignons … Nudel-Zucchini-Champignon-Pfanne weiterlesen