Beauty

Mit diesen Tricks bleibt dein Lippenstift wo er sein soll

9. April 2017
Mit diesen Tricks bleibt dein Lippenstift wo er sein soll - Fashionladyloves

Rote Lippen soll man küssen, denn zum küssen sind sie da… auf Lippenstiftspuren stehen Männer (und auch Hunde) allerdings so gar nicht. Ich zeige dir heute, wie du deinen Lippenstift kussecht und lange haltbar machst.

Wer kennt es nicht? Kräftige Lippenstifte werden immer wieder zum Nachteil, sei es beim Küssen, beim Essen oder beim Trinken. Sie färben ab und somit wirkt der ganze Look zerstört. Hier zeige ich euch, wie ihr euren Lippenstift länger haltbar macht. Von der richtigen Vorbereitung, über den richtigen Auftrag bis hin zur Fixierung. Mit folgenden Tricks, musst du dir keine Sorgen mehr machen das irgendetwas verschmiert.

 

1. Peeling

Für einen ebenmäßigen Auftrag, ist es ganz besonders wichtig das überschüssige Hautschüppchen entfernt werden. Dies mache ich am liebsten mit einem selbst hergestellten Lippenpeeling, hier habe ich euch eine Anleitung dazu gezeigt.

2. Lippenpflege

Die Lippenpflege trage ich beim Schminken immer als Erstes auf, so kann sie super einziehen während ich meine Grundierung und mein Augen Make-up mache. Dieser Schritt ist besonders wichtig, damit die Lippen mit genügend Feuchtigkeit versorgt sind und sich später die Farbe nicht in den Lippenfältchen absetzt.

3. Primer oder Concealer

Die richtige Basis ist das Wichtigste um den Lippenstift möglichst haltbar zu machen. Ich verwende für diesen Schritt am liebsten meinen Concealer von Catrice und trage ihn mit einem Pinsel auf. Man kann hier optional natürlich auch einen Lippenprimer benutzen.

4. Abpudern

Nach dem Concealer verwende ich ein transparentes Puder, um das spätere Auslaufen der Farbe zu verhindern und die Haltbarkeit noch mehr zu erhöhen.

5.Lipliner

Nach dem Abpudern umrande ich meine Lippen mit einem farblich passenden Lipliner. Der Lipliner sorgt dafür das die Kontur schön scharf und ebenmäßig ist. Man kann damit die Lippen auch ein wenig größer schminken. Sollte den Lipliner aber höchstens 1-2mm über der natürlichen Lippenkontur auftragen, da es sonst einfach viel zu künstlich aussieht. Mit dem Auftrag beginne ich beim Lippenherz, danach gehe ich seitlich von außen nach oben zu der Linie, die ich gerade gezeichnet habe. Auf der Unterlippe beginne ich wieder in der Mitte, diesen Strich verbinde ich dann von außen nach innen. Mit diesem Auftrag kriegt man die Lippenform am schönsten und am natürlichsten hin. Wenn die Kontur fertig gezeichnet ist, fülle ich die komplette Lippe mit dem Lipliner aus.

6.Lippenstift

Jetzt wird der Lippenstift aufgetragen. Durch den vorherigen sauberen Auftrag vom Lipliner ist für diesen Schritt kein Lippenpinsel notwendig.

7. Abtupfen und Abpudern

Jetzt tupfe ich überschüssigen Lippenstift mit einem Kosmetiktuch ab und gehe wieder mit meinem transparenten Puder drüber.

8. Lippenstift

Danach trage ich noch eine Schicht Lippenstift auf. Dadurch wird nicht nur die Haltbarkeit erhöht, auch die Farbe kommt mit der zweiten Schicht noch viel intensiver raus.

 

Ich gebe zu, dass ich im Alltag nicht immer alle Punkte beachte. Der Grund dafür ist aber der, dass ich nicht immer kräftigen Lippenstift trage. Abends oder zu besonderen Anlässen befolge ich diese Tricks aber immer und erfreue mich so, sehr lange an einer schönen Lippenfarbe.

Noch ein kleiner Tipp am Ende: Wenn ihr euren Lippenstift gerne Matt tragen wollt, geht einfach noch einmal mit dem transparenten Puder drüber und schon habt ihr matte Lippen. So ist es nicht unbedingt notwendig, matten Lippenstift zu kaufen.

Tragt ihr auch gerne knalligen Lippenstift? Welche Tricks befolgt ihr immer?

So hält dein Lippenstift länger - Tipps und Tricks - Fashionladyloves

So hält dein Lippenstift länger - Tipps und Tricks - Fashionladyloves

So hält dein Lippenstift länger - Tipps und Tricks - Fashionladyloves

You Might Also Like

46 Comments

  • Reply Eve 19. April 2017 at 22:53

    Hi Tamara,

    danke für die tollen Tipps. Viele davon befolge ich schon und kann es nur bestätigen. Habe mir heute gerade einen matten Lippenstift von MAC und noch ein paar andere Sachen von der Marke gekauft, weil ich so viel Gutes darüber gehört habe. Habe die Sachen direkt im Store alle ausprobiert und bin begeistert. Meine neuen favs! Benutzt du auch noch mehr MAC-Produkte und wenn ja, was kannst du empfehlen?

    Liebe Grüße
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • Reply Tamara 20. April 2017 at 12:38

      Super 🙂
      Ich benutze auch noch den Pro Longwear Concealer von MAC,
      den verwende ich sehr gerne bei Rötungen. 🙂
      Beim restlichen Make Up wechsel ich sehr gerne ab.
      Liebe Grüße zurück!

  • Reply Patricia Banks 14. April 2017 at 22:31

    ICH LIEBE MAC, könnte einfach alle Farben haben xD
    Du hast auch wunderschöne Töne gepostet.

    Frohe Ostern und alles Liebe,
    Patricia Banks

    http://www.patriciabanks.de

    • Reply Tamara 15. April 2017 at 1:14

      Oh ja, ich hätte sie auch am liebsten alle. 😉
      Ich wünsche dir Frohe Ostern!

  • Reply Lisa 12. April 2017 at 5:28

    Wirklich tolle Tipps! Das Problem kenne ich leider zu gut. Ich finde Abpudern und ein Lipliner machen am meisten aus. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    • Reply Tamara 12. April 2017 at 10:33

      Dankeschön liebe Lisa 🙂

  • Reply Jessy 11. April 2017 at 15:34

    Super Tipps meine Liebe. Die werde ich beim nächsten Auftrag von knalligen Lippenstift gleich ausprobieren. Lippenprimer finde ich auch super wichtig und habe ihn erst ganz neu für mich entdeckt.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen.de

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 17:58

      Dankeschön 🙂
      Stimmt, der Primer ist einer der wichtigsten Punkte für eine lange Haltbarkeit.

  • Reply Susa 11. April 2017 at 13:57

    Super Tipps, liebe Tamara und eine wunderschöne Auswahl von MAC-Lippenstiften, die du uns da präsentierst.
    Das Bild von dem „geknutschten“ Hund hat mich zum Lachen gebracht! Der Blick ist grandios.

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 17:56

      Dankeschön liebe Susa 🙂
      Ja wie man sieht bin ich ein riesiger MAC Lippenstift Fan. 😉

  • Reply Minnja 11. April 2017 at 13:43

    Wunderschöne Bilder:) Da sind geniale Tipps dabei, danke !!

    Liebe Grüße, Claudia von http://www.minnja.de

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 17:55

      Dankeschön 🙂

  • Reply Sophie B 11. April 2017 at 13:22

    Das sind ein paar wirklich tolle Tipps :)!!
    Vielen Dank, jetzt weiß ich demnächst wie ich meinen Lippenstift auch bei mir behalte und ihn nicht überall verteile 😀

    Liebe Grüße
    Sophie von https://aperturewanderlust.wordpress.com/

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 17:55

      Super freut mich wenn ich helfen konnte. 😀

  • Reply Christine 11. April 2017 at 11:04

    Gerade das mit der Haltbarkeit nervt mich ja schon gerne mal bei Lippenstiften. Allerdings habe ich auch festgestellt: etwas mehr zu investieren lohnt sich da durchaus. ^.^

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 11:14

      Da gebe ich dir vollkommen recht.
      Bei Lippenstiften sollte man wirklich mehr investieren. 🙂

  • Reply Carrie 11. April 2017 at 6:56

    Danke für deine tollen Tipps! Das hört sich ja echt super an!
    http://carrieslifestyle.com

    • Reply Tamara 11. April 2017 at 9:57

      Dankeschön liebe Carrie 🙂

  • Reply Leni 10. April 2017 at 23:04

    wirklich tolle Tipps! werde ich gleich mal probieren 😀

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 23:43

      Dankeschön 🙂

  • Reply Luana Niedermoser 10. April 2017 at 22:42

    Vielen Dank für die tollen Tipps Tamara!
    Es sind sehr viele Punkte, einige davon wende ich schon an und werde auf jeden Fall noch weitere probieren 🙂
    Ich trage am Abend sehr gerne eher stärkere und dunklere Lippenstifte.
    PS: bin auch ein kleiner Fan von MAC!

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 23:42

      Gern geschehen liebe Luana 🙂
      Ich trage Abends auch am liebsten dunklere Töne. 🙂
      xo

  • Reply Jecky | Want Get Repeat 10. April 2017 at 22:02

    Alleine bei dem Titelbild musste ich echt zwei Mal hinschauen 😀 was für eine coole Idee! Ich benutze zur Zeit einen Primer von Babor und das klappt toll!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 23:40

      Oh den muss ich mir gleich ansehen. 🙂
      Danke für den Tipp!
      xo

  • Reply Sassi 10. April 2017 at 17:08

    Danke für Deine schönen Tipps.
    Erinnern mich daran, mal wieder etwas mehr für meine Lippen zu tun.
    Danke für die Inspiration.
    Mac ist auch eine meiner Lieblingsmarken.
    Tolle Fotos hast du Da gemacht.
    Liebe Grüße
    Sassi

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 18:01

      Dankeschön liebe Sassi 🙂

  • Reply Tina 10. April 2017 at 16:09

    Wunderbare Tipps meine Liebe – ich zähle auch immer aufs Abpudern danach, den so halten vor allem matte Lippenstifte erst recht bombenfest 🙂

    xxx und hab eine schöne Woche ♥
    Tina

    http://www.styleappetite.com

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 18:00

      Danke liebe Tina 🙂
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche!
      xo

  • Reply S.Mirli 10. April 2017 at 10:46

    Liebe Tamara, ich selber trage wirklich nur ganz selten knalligen Lippenstift, allerdings auch aus dem Grund, weil er eben einfach nicht halten mag und ich will nicht ständig den Spiegel zücken, um zu kontrollieren, ob ich nicht inzwischen Joker Konkurrenz machen könnte, das finde ich dann doch etwas tussig, aber bei nächster Gelegenheit, wenn ich mich wiedermal für einen besonderen Anlass richtig schick machen möchte und auffälligeres Make-up trage, werde ich deine Tipps gleich mal ausprobieren, also vielen Dank schonmal dafür und wie du weisst, bin ich dank dir ja jetzt zum Mac-Fan geworden, der Lippenstift hält nämlich wirklich einmalig. Alles Liebe und eine fabelhafte neue Woche, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 17:59

      Dankeschön liebe Mirli 🙂
      Freut mich sehr das ich dich mit der MAC Leidenschaft anstecken konnte. 😀
      Ich wünsche dir auch eine fabelhafte Woche!

  • Reply Jimena 10. April 2017 at 7:42

    Sehr schöne und hilfreiche Tipps, die muss ich mir unbedingt merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply Miss Classy 9. April 2017 at 22:20

    Super Tipps! Ich trage meinen Lippenstift auch fast immer so auf. In deine tollen Maclippenstifte hab ich mich total verliebt. Die Farben sind soo schön. Mac ist eine von meinen absoluten Lieblingsmarken. 🙂
    Liebe Grüße
    Doris
    http://www.miss-classy.com

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 0:34

      Danke liebe Doris 🙂
      MAC ist einfach unschlagbar… 😉

  • Reply Sissi 9. April 2017 at 21:17

    Nice blog 😉
    xoxo<3
    http://sissihope.blogspot.ch

    • Reply Tamara 10. April 2017 at 0:33

      Thank you 🙂
      xo

  • Reply shadownlight 9. April 2017 at 19:07

    Hey, die Tipps sind super. Meistens bin ich jedoch zu faul :(.
    Liebe Sonntagsgrüße!

    • Reply Tamara 9. April 2017 at 19:57

      Dankeschön 🙂
      Ist schon etwas aufwendiger ja, aber das Ergebnis ist einfach super. 🙂

  • Reply Karin Wagner 9. April 2017 at 14:51

    Super tolle Tipps, muss ich mir merken.

  • Reply Stephi 9. April 2017 at 12:11

    Ich trage meinen Lippenstift auch immer genauso auf! Das ist auch die einzige Variante, die bei mir wirklich stressfrei funktioniert und hält 🙂 es gibt doch nichts nervigeres, als auslaufenden Lippenstift!

    Liebe Grüße
    Stephi // http://stephisstories.de

    • Reply Tamara 9. April 2017 at 19:55

      Super 🙂
      So klappt es einfach am besten. 🙂

  • Reply Martina 9. April 2017 at 10:20

    Sehr tolle Tipps 🙂 Ich muss zugeben, ich trage nicht so oft Lippenstift. Aber ich werde einige Tipps beim nächsten Mal ausprobieren. Wirklich ein ganz tolle Sache. <3 Auch den Tipp mit transparenten Puder werde ich mir gleich mal merken 😉

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

    • Reply Tamara 9. April 2017 at 10:54

      Dankeschön 🙂
      Viel Spaß beim ausprobieren liebe Martina. 🙂

  • Reply L♥ebe was ist 9. April 2017 at 8:57

    sehr tolle Tipps meine liee Tamara! und was für eine super schöne Sammlung an Lippenstiften du hast – bin ganz verliebt in die kräftigen pinken Töne 🙂
    was die Haltbarkeit angeht, liegt es oft auch am Lippenstift selber, wie ich finde. mein Problem ist eher, dass sich der Lippenstift trotz guter Vorbereitung und Lippliner mit der Zeit über das Lippenrot hinaus in die Fältchen zieht – ich nehme an, weil bei mir der Übergang zwischen Lippenrot und Haut nicht so klar ist. hast du da noch einen Tipp parat?

    wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntag Liebes,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    • Reply Tamara 9. April 2017 at 9:31

      Dankeschön liebe Tina 🙂
      Die MAC Lippenstifte sind einfach so traumhaft und halten extrem gut. 🙂
      Du könntest versuchen nachdem du den Lippenstift fertig aufgetragen hast, mit einem feinen Pinsel am Lippenrand entlang Concealer aufzutragen. Ich mache das hin und wieder um eine schöne scharfe Kontur zu bekommen. Dann dürfte da auch nichts mehr verlaufen. 🙂
      Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Sonntag! 🙂

    Leave a Reply